Logopädische Praxis

Silke Schneider-Lingstädt

Diagnostik, Therapie und Beratung bei Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen

Willkommen

Die Logopädische Praxis Silke Schneider-Lingstädt in Hamm heißt Sie herzlich willkommen.

Wir bieten in unserer Praxis das komplette Leistungsspektrum des medizinischen Heilberufs Logopädie: Diagnostik, Therapie und Beratung bei Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör- und Schluckstörungen in Hamm. Bei Ärztlicher Verordnung ist die Therapie auch bei Ihnen zu Hause möglich.

 

Die 3 G Regel ist in aller Munde und nun auch bei uns in der Praxis angekommen. Sofern die 7 Tage Inzidenz in Hamm über 35 liegt – was sie aktuell ja leider tut – müssen auch wir gemäß der Corona Schutzverordnung auf die Einhaltung der 3G Regel achten.
Wir möchten Sie daher bitten, Ihrer Therapeutin/Ihrem Therapeuten einmalig einen Nachweis über Ihre Impfung oder Genesung vorzulegen. Sofern beides nicht auf Sie zutrifft, bitten wir zu jedem Termin einen negativen Testnachweis (nicht älter als 48 Stunden) mitzubringen. Kinder bis 12 Jahre sind hiervon ausgeschlossen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und stehen bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

3 G

Geimpft?

Genesen?

Getestet?

Therapieergebnisse

In diesem kleinen Film zeigen wir Ihnen, was mit Logopädie möglich ist:

 

Wer benötigt Logopädie?

Menschen jeden Alters mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Hör- und Schluckstörungen können logopädisch behandelt werden. Unser erfahrenes Praxisteam berät Sie gerne persönlich. Wir legen großen Wert auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, anderen Logopäden, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Frühförderstellen und sozialen Einrichtungen, wie z. B. Schulen, Familienzentren und Kindergärten, um unseren Patienten die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten. Die hohe Qualität unserer Arbeit sichern wir durch qualifizierte Fort- und Weiterbildungen und unsere Mitgliedschaft im Qualitätszirkel Logopädie im Kreis Hamm – Werl – Dortmund „LogoInput“. Hier treffen sich engagierte Praxen, aus denen sich jeder Logopäde/jede Logopädin einbringt, um regelmäßig interne Fortbildungen auszurichten zu können.

Neben unserem umfassenden, logopädischen Leistungsspektrum bieten wir Informationsveranstaltungen zu allen logopädischen Arbeitsbereichen an!

Wie bekommen Sie eine Behandlung?

Die Logopädie ist Teil der medizinischen Grundversorgung. Bei Auffälligkeiten sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt. Er kann Ihnen eine Verordnung zur Logopädie ausstellen; die Kosten der Behandlung werden dann von Ihrer Krankenkasse übernommen.